Montag - Schontag

 

Montags ist bei mir immer ein ganz enspannter Tag. Die FH fängt erst um 15.30 Uhr an und endet entweder um 17.15 Uhr oder um 19.00 Uhr, kommt ganz darauf an, wie ich Lust hab. Allerdings bin ich heute schon um 12 zur FH gefahren, um mir von einer Kommilitonin einen Text zu kopieren und mich als pseudo-fleißige Studentin in die Bib zu setzten. Die meiste Zeit hab ich damit verbracht, irgendwelche Sachen im Internet zu suchen, aber ich habe auch einen Teil des Textes übersetzt

 

Später, bevor meine erste Vorlesung der Woche "Medienwissenschaften/-kommunikation" anfing, hab ich mich mit ein paar Kommilitoninnen unterhalten. In der Vorlesung wurde u.a. noch einmal besprochen wie dieser Blog aussehen soll. Außerdem wurde über den Verlust der Kontrolle der eigenen Privatheit diskutiert. Ich persönlich finde, dass es wichtig ist, sein eigenes Privatleben zu schützen bzw. die persönlichen Daten unter Kontrolle zu haben. Nicht Jeder (z. B google, facebook etc.) muss alles wissen und nicht jeden geht alles etwas an. Andererseits gab es dazu noch ein anderes Argument, nämlich dass es nicht schlimm sei, wenn Aktivitäten und Standorte zurückverfolgt werden können, da man nichts zu verbergen habe und da es hilfreich sein kann Terrorgruppen aufzuspüren. Natürlich ist es hilfreich und ich möchte behaupten, dass ich nichts zu verbergen habe, aber ich finde es nicht in Ordnung, dass die Privatspäher aller "Unschuldigen" dadurch verletzt wird. Was steht ihr zu dem Thema?

 

Danach hatte ich eine weitere Vorlesung: Kulturwissenschaften. Da wurden lediglich Kulturtheorien wiederholt.

 

So sieht mein Montag aus. Ein entspannter Start in eine fast noch entspanntere Uniwoche.

 

Liebe Leute, das war's für heute. Ich werd mich jetzt wieder meinen Serien widmen. Falls ihr Lust habt, könnt ich morgen einen neuen Eintrag von mir lesen.

 

Viele Grüße und bis morgen

 

 

 

 

13.5.13 22:04

Letzte Einträge: Hallo liebe Leserinnen und Leser,

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(13.5.13 22:47)
Kommolitoninnen. Richtig: Kommilitoninnen, von miles, militis, lat. Soldat


(14.5.13 11:41)
Hey stimmt, danke!

Hast du eigentlich auch eine Meinung zu dem Thema, dass ich angeschnitten habe?
Wie wichtig ist es dir deine persönlichen Daten geheimzuhalten? Und ab wann fängt für dich deine Privatsphäre an?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen